Account

Please wait, authorizing ...
×

Endlich ist es wieder so weit!

 

Nach längerer Konzertpause in der Heimatstadt des Orchesters spielt das MWO wieder in der Olympiahalle Ennigerloh ein Konzert, welches es in dieser Form im Kreis Warendorf so noch nicht gegeben hat.
Das Konzert steht 2016 unter dem Motto Varieté. Anlässlich des Mottos werden die Musiker des MWO durch verschiedenste Künstler und Artisten auf der Bühne unterstützt. Die abwechslungsreiche Musik deckt verschiedenste Genre und Tempi ab und garantiert gute Unterhaltung.

Die Künstler

Sehen Sie hier, wer mit uns auf der Bühne steht:

KAY SCHEFFEL

 Kay Scheffel in kurzen Worten zu beschreiben scheint unmöglich, denn der Entertainer passt in keine Schublade und bedient in seinen Bühnenprogrammen fast sämtliche Genre der gehobenen Unterhaltung. Bauchredner, Komiker, Conférencier, Sänger/Musiker und nicht zuletzt immer wieder als "die Inkarnation des legendären Heinz Erhardt" bezeichnet, bietet das liebenswerte Schwergewicht beste Unterhaltung auf vielen Ebenen.
 
 

Martin Mall

 In seiner Schulzeit kam er in Kontakt mit dem Cello, doch erst über Umwege brachte er es auf die Show- und Konzertbühnen der Welt: Seit vielen Jahren begeistert Martin Mall als Künstler & Jongleur sein Publikum mit innovativen Showkonzepten - zwei davon sind "Cello in Motion" und "diaboLIGHTS". Diese Ideen führten ihn zu Auftritten mit bedeutenden Solisten und Orchestern (u.a. DSO Berlin, Bruckner Orchester Linz) und auf unterschiedlichste renommierte Bühnen und geben ihm die Möglichkeit, seine Passion für Musik und Jonglage auf ganz eigene Art auszudrücken. Nicht umsonst bezeichnet man ihn als "tonangebend unter den Jongleuren"...

 Derek Scott

Derek Scotts einzigartige "Physical Comedy" hat bereits mehrere Millionen Menschen verschiedenster Sprachen und Kulturen in über 40 Ländern der Erde zum Lachen gebracht. Denn Derek Scott hat bereits auf den ganz großen Bühnen der Welt wie zum Beispiel "The Helen Hayes Theatre" und "Neil SimonTheatre" am Broadway, "Her Majesty's Theatre" in London, "RioTheatre" in Las Vegas, "The Wintergreen" in Berlin, "Wuqiao International Festival" in China, "Edinburgh Fringe Festival" in Schottland, "Mayakovsky Theatre" in Moskau und im "L’Olympia" in Paris gespielt, um nur einige zu nennen, und wird am 12. November 2016 mit dem The Modern Wind Orchestra e.V. in der Olympiahalle Ennigerloh auftreten und die Halle zum Beben bringen.
Während seiner Karriere trat er auch im Cirque du Soleil in Monte Carlo, Frankfurt und Los Angeles und in Slava's Snow Show auf und gilt als internationaler Ausnahmekünstler.

 
 

 schwerelos

Tanz in Vollendung. Das Tanzstudio schwerelos aus Münster zeigt, dass Tanzen nicht nur am Boden stattfinden muss. Die jungen Frauen aus dem Münsterland tanzen an der Pole und im Luftring zu tempogeladenen Stücken und verdrehen einem im wahrsten Sinne den Kopf.

 Chinesischer Nationalcircus

Akrobatik hat in China eine lange Tradition und wird dort in den Circusschulen auf höchstem Niveau unterrichtet. Die Beherrschung des Körpers, wie sie von den Artisten dargeboten wird, ist atemberaubend und faszinierend. Es freut uns sehr ein Ensemble des berühmten Chinesischen Nationalcircus bei uns auf der Bühne begrüßen zu dürfen. Gezeigt werden die traditionelle Tellerjonglage und außergewöhnliche Beweglichkeit bei der Kontorsion. Erleben Sie mit, wie sich die Artisten zu meterhohen Pyramiden stapeln und Sie in Staunen versetzen.

 

 

Zum Seitenanfang